News


20.07.2019          Ich präsentiere mein erstes Buch

Vor wenigen Jahren habe ich dem Namen "LiWingFun" eine Bedeutung in dieser Welt geben dürfen. "Living wise is fun - Weise zu leben macht Spass".

 

Mittlerweile kennen diesen Begriff schon sehr viele Menschen und verbinden damit eine freudvolle Figur, welche ihre Arme in einer ausdrucksvollen Bewegung nach oben hält. Ein Gefühl von Freiheit und Weltumarmung darf sich ausbreiten.

 

Vor einigen Monaten wurde ich mitten in der Nacht wach, um dem Impuls nachzugehen, eine Geschichte zu schreiben.

 

So, wie ich die Pinsel auf der Leinwand intuitiv führen lasse, haben sich auch die Wörter und Zeilen am Computer aneinandergefügt. 

 

Das Ergebnis ist eine berührende Erzählung für Erwachsene, welche dem Leser in einfachen Wörtern näherbringt, dass es tatsächlich möglich ist, in innerer und äusserer Harmonie zu leben. 

LiWi ist eine Energiekugel, welche im Innersten von MeYo wohnt. Me and You - könnte tatsächlich jeder von uns sein - im Alltag, im Stress, in der Hektik und auf der Suche nach einem bewussteren Leben.

 

Eines Tages hört LiWi einen Ruf von weit oben. Seine Seele ruft ihn und von nun an lehrt sie ihn Schritt für Schritt seine wertvollsten Teamplayer - Körper, Geist und Seele- in Einklang zu bringen.

 

Es ist jedoch nicht nur ein Buch zum Lesen, sondern die hoch-energetischen Bilder, welche während der Zeit entstanden sind, begleiten den Leser und Betrachter auf eine kraftvolle Reise. 

Damit jedoch nicht genug:

 

eine wichtige Botschaft darf in der Geschichte weitergegeben werden. Die Faszien (das Bindegewebe) als ein besonderes Organ und Lichtnetz wird dem Leser in seiner weitreichenden Bedeutung nähergebracht. Als angehende FaYo-Trainerin ist es mir ein grosses Anliegen, den Menschen die Zusammenhänge auf körperlicher, geistiger und emotionaler Ebene im Bezug auf das Fasziennetz näherzubringen.

 

Das Buch wird erstmalig bei der Vernissage der Gemeinschaftsausstellung  in der Galerie Dorfträff in Opfikon am 30. August 2019 vorgestellt - nähere Angaben siehe Flyer oben. 

 

Ab sofort könnt ihr das Buch beim Hierophant-Verlag vorbestellen, ab Anfang September ist es dann lieferbar. Hier der direkte Link

 

WETTBEWERB auf FB bis 15. August 2019:

 

seid ihr im sozialen Netzwerk von FB? Dann solltet ihr es euch nicht entgehen lassen, beim Wettbewerb mitzumachen. 4 Bücher der Erstausgabe, natürlich mit persönlicher Widmung, werden unter denjenigen verlost, welche uns fleissig dabei helfen, Werbung zu machen und den Post zu teilen. 

 

Zwei Bücher wurden vom Verlag für euch zur Verfügung gestellt. Merci!

 

Viel Spass beim Mitmachen!

Ich möchte allen Menschen ein herzliches Danke sagen, die mich aufmunternd und anschubsend unterstützt haben, dass diese Erzählung den Weg in die Welt finden darf.

 

Danke auch an Bettina und Torsten vom Hierophant Verlag, welche mich auf eine herzenswärmende Art in dem Prozess begleitet haben. Es ist mir eine Ehre, nun ein Teil der grossartigen Autoren des Verlages zu sein. 

 

 

 

Liebe Grüsse 

 

Stefanie

 

 

VORBESTELLUNGEN SIND AB SOFORT MÖGLICH!

Gerne können sie mich persönlich kontaktieren. 

 

 

Bucherscheinung direkt beim Hierophant-Verlag, im Buchhandel Schweiz,

Deutschland und Österreich, sowie auf unserer Homepage ca. Mitte August. Wir geben euch natürlich Bescheid, wenn ihr jetzt schon Fragen  oder Interesse an Vorbestellungen habt, bitte gerne per Mail senden.

 

Preis (ca. 20 Euro) wird definitiv vom Buchhandel in wenigen Wochen festgesetzt.

 

Kommentare: 0

17.04.2019                               Frohe Ostern!!!

 

Mit den Osterbunnies unserer Gastkünstlerin Nadine Schefer / Rose d'Abeille  auf sastekunst.ch wünsche ich ihnen ein wunderschönes Osterfest.

 

Ich bin nun in den Ferien bis Ende April. Sie können gerne in Entspanntheit und Ruhe, meine neue Seite durchstöbern.

 

 

Ganz aktuell, gibt es in der LiWingFun-Akadamie die Gedankensplitter. Dies sind Gedankenmitschriften, die mir im Laufe des Tages oder im Traum in den Sinn kommen. Gerne teile ich diese mit ihnen und auch sie dürfen gerne weiterteilen.

LG Stefanie